Die Curschmann Klinik

... ist ein Rehabilitationskrankenhaus für Kardiologie und Angiologie sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck.
Ausgezeichnete medizinische und therapeutische Leistungen auf höchstem Niveau.

Herzgesund ernähren - Menüvorschlag Mai 2010

Menü mit Fisch (für 4 Personen)


Grüner Spargel aus der Pfanne

Spargel und Lachs mit Hollandaise Variation

Erdbeertorte

 

Grüner Spargel aus der Pfanne (4 Portionen)

pro Portion 52 kcal, 4 g Fett, 5 mg Chol


  • etwa 0,5 kg grüner Spargel
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer, wenig Salz
  • 25 g frisch geriebener Parmesan

 

1. Grüner Spargel hat eine dünnere Haut und braucht deshalb gar nicht oder nur im unteren Drittel geschält zu werden. Anschließend in etwa 4 cm lange Stücke schneiden.

2. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Spargel bei mittlerer Hitze darin anbraten.

3. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen und mit frischem Parmesan bestreut servieren.


Spargel mit Lachs und Saucen-Variationen (4 Portionen)

pro Portion 2 BE, 303 kcal, 8 g Fett, 50 mg Chol


  • 1 kg Spargel, geschält
  • Salz, Pfeffer
  • 400 g Lachsfilet
  • 800 g Pellkartoffeln

 

1. Den Spargel schälen und in kochendem, mit etwas Salz gewürztem Wasser 10-15 Minuten garen.

2. Den Lachs würzen und auf oder im Backofen unter dem Grill garen.

3. Die Kartoffeln waschen und in wenig Gemüsebrühe gar kochen.

 

Leichte Zitronen-Kräutersauce (4 Portionen)

pro Portion 0,5 BE, 53 kcal, 2 g Fett, 3 mg Chol


  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml fettarme Milch (1,5 % Fett)
  • 10 g Stärke
  • 10 g frische Kräuter nach Belieben
  • Zitronensaft
  • Pfeffer, wenig Salz

 

1. Etwas von der Gemüsebrühe abnehmen und die Stärke damit anrühren. Die restliche Brühe mit der Milch aufkochen. Dann die angerührte Stärke unterrühren und die Soße ca. 2 Minuten kochen lassen, bis sie andickt.

2. Die frischen Kräuter waschen, trocken schwenken und fein hacken, zur Soße geben und diese mit Zitronensaft, Pfeffer und wenig Salz abschmecken.


Erdbeertorte (12 Stücke)

bedingt für Diabetiker geeignet, pro Stück 2 BE, 208 kcal, 9 g Fett


  • 250 g Mehl
  • 125 g Margarine
  • 55 g Fruchtzucker
  • 1 EL Dotterfrei (12,5 g) + 40 ml Wasser
  • 1-2 Bananen
  • 500 g halbierte Erdbeeren
  • 1 Pck. Tortenguss
  • 250 ml Wasser
  • Süßstoff nach Geschmack

 

1. Dotterfrei nach Packungsanweisung zubereiten und quellen lassen.

2. Aus den oberen Zutaten einen Mürbeteig herstellen und eine Tortenbodenform damit auslegen. Einige Male mit einer Gabel einstechen und dann für ca. 10 Minuten bei 200°C backen. Etwas abkühlen lassen.

3. Den Boden mit Bananenscheiben auslegen. Dann Erdbeeren darauf verteilen.

4. Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und über die Erdbeeren geben.

5. Die Torte für einige Stunden kalt stellen, bis der Tortenguss fest geworden ist.

 

 

Nährwerte für das gesamte Menü: pro Portion 4,5 BE, 616 kcal, 23 g Fett, 58 mg Chol