Die Curschmann Klinik

... ist ein Rehabilitationskrankenhaus für Kardiologie und Angiologie sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck.
Ausgezeichnete medizinische und therapeutische Leistungen auf höchstem Niveau.

Herzgesund ernähren - Menüvorschlag Mai 2011

Menü mit Fleisch (für 4 Personen)

 

gemischter Salat mit lauwarmem Balsamico-Dressing

Hühnchen Chow-Mein

Joghurtcreme mit Fruchtsoße

 

gemischter Salat mit lauwarmem Balsamico-Dressing (4 Portionen)

pro Portion 106 kcal, 8 g Fett


Für den Salat:

  • Feldsalat
  • Kopfsalat
  • Gurken
  • Möhren
  • Paprika
  • Tomaten

 

Für das Dressing:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 16 große Champignons
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml dunkler Balsamico
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 TL getr. Thymian
  • 1 TL Honig
  • Basilikum
  • 2 EL geröstete Pinienkerne

 

1. Die Zutaten für den gemischten Salat waschen, putzen und klein schneiden.

2. Für das Dressing den Knoblauch zerdrücken, die Champignons putzen und vierteln.

3. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Champignons darin etwa 5-8 min. anbraten.

4. Mit Balsamico ablöschen und mit Salz, Pfeffer, Thymian, Basilikum und Honig abschmecken.

5. Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten.

6. Das warme Dressing über den Salat geben und mit den Pinienkernen bestreuen.

 

Hühnchen Chow-Mein (4 Portionen)

pro Portion 4 BE, 405 kcal, 12 g Fett, 62 mg Chol


  • 250 g chinesische Nudeln
  • 2 EL Öl
  • 275 g Hähnchenbrustfilet, in Streifen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 rote Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten
  • 6 Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten
  • 100 g Shiitakepilze in Scheiben geschnitten
  • 100 g Bohnensprossen
  • 3 EL Sojasoße

 

1. Das Gemüse waschen und putzen.

2. Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

3. Inzwischen das Öl in einem vorgewärmten Wok erhitzen. Hähnchenbrust, Knoblauch, Paprika, Frühlingszwiebeln, Pilze und Bohnensprossen in den Wok geben und ca. 5 Minuten pfannenrühren.

4. Die Nudeln gut abtropfen lassen und in den Wok geben. Alle Zutaten gut vermengen und weiter rühren.

5. Die Sojasoße über das Chow Mein träufeln und mit den anderen Zutaten mischen.

 

Joghurtcreme mit Fruchtsoße (4 Portionen)

pro Portion 1 BE, 91 kcal, 1,3 g Fett, 4 mg Chol


  • 250 ml fettarme Milch
  • 25 g Vanillepuddingpulver
  • Süßstoff
  • 150 g Joghurt

 

1. Das Puddingpulver mit wenig Milch anrühren.

2. Die restliche Milch zum Kochen bringen. Das angerührte Puddingpulver unter Rühren hinein geben und einmal aufkochen lassen.

3. Etwas erkalten lassen und gelegentlich umrühren, damit sich keine Haut bildet; anschließend den Joghurt unterrühren. Die Creme mit Süßstoff süßen und kalt stellen.

 

  • 175 g Obst nach Wahl
  • 100 ml Wasser oder Obstsaft
  • 15 g Vanillepuddingpulver
  • Süßstoff

 

1. Das Vanillepuddingpulver mit etwas Wasser oder Obstsaft anrühren.

2. Das restliche Wasser/Obstsaft mit dem Obst zum Kochen bringen. Das angerührte Puddingpulver unter Rühren hinein geben und einmal aufkochen lassen; anschließend mit Süßstoff abschmecken.

3. Dann über die Creme geben und wieder kalt stellen.

 

Nährwerte für das gesamte Menü: pro Portion 5 BE, 602 kcal, 21,3 g Fett, 66 mg Chol