Die Curschmann Klinik

... ist ein Rehabilitationskrankenhaus für Kardiologie und Angiologie sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck.
Ausgezeichnete medizinische und therapeutische Leistungen auf höchstem Niveau.

Presse Curschmann Klinik

Neubesetzung der Chefarztposition der Curschmann Klinik

18. Februar 2009

Am 1.02.2009 fand ein Wechsel der ärztlichen Leitung der Curschmann Klinik statt. Dr. Thomas Lenk trat die Nachfolge von Prof. Schwaab an, der sich sieben Jahre lang in der kardiologischen Rehabilitation im Norden Deutschlands engagiert hat und der jetzt einem Ruf an eine Rehabilitationsklinik nahe München gefolgt ist.

Dr. Lenk ist Internist, Kardiologe, Diabetologe sowie Sportmediziner und entspricht damit dem medizinischen Leistungsprofil der Curschmann Klinik, welche sich als Rehabilitationsfachkrankenhaus für Kardiologie, Diabetologie und Angiologie besonders auf Patienten mit Erkrankungen aus diesen Bereichen spezialisiert hat.

Dr. Lenk erläutert zu diesem Thema, dass unter Berücksichtigung von etwa 10 Mio. Diabetikern in Deutschland, deren Zahl stark zunimmt, hinsichtlich Prophylaxe und Therapie von Herzerkrankungen besondere Anstrengungen unternommen werden müssen. Die Curschmann Klinik hat durch ihr Leistungsprofil sowie durch die Kombination von Akut- und Rehabilitationsbetten die diesbezügliche Möglichkeit, ihren Patienten in besonderer Weise gerecht zu werden. Insbesondere Bypass-operierte Patienten, Patienten nach einem Herzinfarkt und Patienten mit einer Herzschwäche profitieren von den besonderen Behandlungsmöglichkeiten in einer Klinik, die sich durch eine sehr reizvolle Lage in unmittelbarer Zentrumslage (direkt in der Fußgängerzone) des anerkannten Kurortes Timmendorfer Strand befindet, auszeichnet. Trotz der örtlichen Nähe zum kulturellen und touristischen Geschehen, grenzt die Klinik direkt an die Ostsee.