Die Psychiatrische Tagesklinik und Institutsambulanz

... hier werden Menschen, die aufgrund einer seelischen Erkrankung auf eine umfassende Behandlung angewiesen sind, teilstationär und ambulant behandelt.
Die Einrichtungen sind zentral in Hamburg-Mümmelmannsberg gelegen.

Psychiatrische Institutsambulanz (PIA)

In der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) werden Patienten mit psychischen Erkrankungen ambulant behandelt. Der Schwerpunkt der PIA liegt in der Diagnostik und Therapie komplexer psychischer Probleme sowie in der Unterstützung bei der sozialen Integration und in Fragen medizinischer und beruflicher Rehabilitation.

Die PIA versteht sich mit ihren Leistungen als Bindeglied zwischen ambulanten und stationären Angeboten. Hier finden auch Vor- und Nachbehandlungen von stationären Aufenthalten statt. Großer Wert wird auf eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten, Selbsthilfegruppen und Behörden gelegt.

Das Team der PIA Mümmelmannsberg hat sich besonders auf Menschen mit Migrationshintergrund spezialisiert und besitzt gute Kenntnisse des sozio-kulturellen Umfeldes. In unserem Team werden neben Deutsch Türkisch, Polnisch, Farsi und Dari beherrscht.