Die Klinikgruppe Dr. Guth

betreibt vier Kliniken in Norddeutschland mit rund 850 Mitarbeitern.

Unsere Häuser bieten ein breites Spektrum therapeutischer und diagnostischer Maßnahmen für privat und gesetzlich Versicherte an.

Aktuelles

KLINIK DR. GUTH erhält Zertifikat für Patientenfreundliches Beschwerdemanagement

18. Januar 2018

Der Hamburger KLINIK DR. GUTH wurde das Zertifikat "Patientenfreundliches Beschwerdemanagement" verliehen.

Hannelore Josuks, Geschäftsführerin des Hamburger Instituts für Beschwerdemanagement, bescheinigte der Klinik einen hohen Durchdringungsgrad des Beschwerdemanagements sowie eine hohe Compliance der Beschäftigten.

Das Haus der Klinikgruppe Dr. Guth ließ sein Beschwerdemanagement zum ersten Mal durch eine externe Stelle zertifizieren. Dabei schaffte es auf Anhieb ein Ergebnis, mit dem sich alle Parteien sehr zufrieden zeigten: „Durch die Zertifizierung setzen wir ein wichtiges Zeichen für unsere Patientinnen und Patienten, deren Anliegen und Wünsche uns sehr wichtig sind“, so Verwaltungsleiter Markus Kaiser.

Das Beschwerdemanagement ist im Leitbild der Klinikgruppe Dr. Guth sowie in der Qualitätspolitik der KLINIK DR. GUTH verankert. Der jährliche Beschwerdebericht kann zudem auf der Internet-Seite der Hamburger Krankenhausgesellschaft eingesehen werden.

 

Marion Neugebauer, Pflegedienstleitung, Malte Englisch, Qualitätsmanagement, Markus Kaiser, Verwaltungsleiter, Hannelore Josuks, Geschäftsführerin des Hamburger Instituts für Beschwerdemanagement, Dr. Jörn Eckhoff, Oberarzt, Ria Wenk-Meyer, Beschwerdebeauftragte (v. l. n. r.). Foto: Klinikgruppe Dr. Guth

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen