Die Curschmann Klinik

... ist ein Rehabilitationskrankenhaus für Kardiologie und Angiologie sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck.
Ausgezeichnete medizinische und therapeutische Leistungen auf höchstem Niveau.

Herzgesund ernähren - Menüvorschlag August 2019

Gemüse-Kichererbsencurry mit Tofu

Salat mit Erdnuss-Dressing

Vanillepudding mit Kokos und Mango/Beeren

 

Salat mit Erdnuss-Dressing ( 4 Portionen )

pro Portion 115 kcal, 8 g Fett, 0,5 BE


Für den Salat:

  • ½ Blattsalat
  • 1 Möhre
  • 2 Paprika
  • 100g Sojasprossen

 Für das Dressing:

  • 8 TL Erdnusscreme
  • 2-3 EL Sojasoße
  • 100 ml Orangensaft
  • 3 EL Zitronensaft
  • 150 ml angerührte Gemüsebrühe
  • 1 rote Chilischote
  • Süßungsmittel
  • Salz

 

  1. Die Zutaten für den gemischten Salat waschen, putzen und klein schneiden.
  2. Für das Dressing Erdnusscreme, Sojasoße, Orangen- und Zitronensaft und die Brühe verrühren.
  3. Die Chilischote in feine Ringe schneiden und zum Dressing dazu geben.
  4. Das Dressing mit Salz und Honig abschmecken.

 

Gemüse-Kichererbsencurry mit Tofu ( 4 Portionen )

pro Portion 2 BE, 398 kcal, 12 g Fett


  • 200 g Kichererbsen (Dose, Abtropfgewicht)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer (10 g)
  • 2 Stück Paprika
  • 200 g Vollkornreis
  • 3 TL Erdnussöl
  • 1 EL rote Currypaste (10 g)
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • ½ TL Koriander
  • ½ TL Garam Masala
  • ½ TL Kurkumapulver
  • 300 g stückige Tomaten (Dose)
  • 200 g Tofu
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL schwarzer Sesam (5 g)
  • Chilipulver

 

  1. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und klein hacken. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Vollkornreis mit 2,5facher Menge Wasser aufsetzten und bei mittlerer Temperatur köcheln lassen
  3. Das Öl in einem Wok erhitzen, dann Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Paprika und die Currypaste ca. 2 min anbraten.
  4. Kichererbsen, Gewürze und Tomaten einrühren und 15 bis 20 min köcheln und die Flüssigkeit etwas verdampfen lassen.
  5. In der Zwischenzeit den Tofu in kleine Würfel schneiden und mit Öl und Sojasauce ca 5 min anbraten. Dann unter das Curry mischen und 3-5 min ziehen lassen. Mit Chili, Sojasoße oder Salz abschmecken.
  6. Reis mit Sesam mischen und anrichten.

 

Vanillepudding mit Kokos und Mango/Beeren ( 4 Portionen )


  • 400 ml Kokosmilch
  • 100 ml Milch 1,5% Fett
  • 30 g Puddingpulver Vanille
  • Vanillemark
  • Honig
  • 2 EL Kokosraspel
  • 1 Mango/ 250 g Beeren

 

  1. Kokosmilch mit Milch mischen und Puddingpulver mit etwas Milch anrühren.
  2. Milch erhitzen und die Stärke einrühren, einmal aufkochen lassen und mit Honig abschmecken.
  3. Kokosraspel ohne Fett in einer Pfanne rösten. Mango schälen  und in Spalten schneiden. Pudding mit Mango/ Beeren und Kokosraspeln garnieren.

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen